Home

Willkommen bei
FUN 4 YOU Reisen.

 

Ihren Urlaub zu einem Traumurlaub zu machen ist unser wichtigstes Anliegen.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Berufserfahrung und erhalten Sie in einem Beratungsgespräch Länder-, Strand- und Hoteltipps die wir auf unseren privaten oder beruflichen Reisen sammeln konnten.

Egal ob Sie einen Familien- oder Single- Urlaub planen, zu zweit oder als Gruppe verreisen, eine Städtereise, Kreuzfahrt oder einen klassischen Badeurlaub planen- wir stehen Ihnen als kompetenter Reiseberater immer zur Seite. Gerne arbeiten wir Ihnen auch eine ganz individuelle Wunschreise aus.

Heutzutage ist eine Reise oft mit wenigen „Klicks“ buchbar. Mit uns haben Sie einen Profi an Ihrer Seite, der Ihnen auch bei Themen wie Flugstreichungen, Flugverspätungen, Streiks und Visafragen kompetent zur Seite steht.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Princess Cruises erweitert deutschsprachigen Service
Auch auf der Regal Princess gibt es künftig den erweiterten Service für deutschsprachige Gäste. Foto: Princess Cruises

Auch auf der Regal Princess gibt es künftig den erweiterten Service für deutschsprachige Gäste. Foto: Princess Cruises

Princess Cruises erweitert den Service für deutschsprachige Gäste an Bord. So wird es auf einer Vielzahl von Kreuzfahrten künftig einen deutsch sprechenden Ansprechpartner für Passagiere aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz geben. Das Angebot ergänzt die deutschsprachige Bordbetreuung, die wie bisher auf ausgewählten Reisen zur Verfügung steht. Zur Auswahl stehen zahlreiche Fahrten auf sechs der insgesamt 18 Princess-Schiffe. Auf Schiffen, die mit der Ocean Medallion-Technik ausgestattet sind, sind zudem einige der Online-Services an Bord auf Deutsch verfügbar. Auf Nachfrage sind auch die Speisekarten auf Deutsch erhältlich.
Quelle: TravelNewsPort


Mit Transocean dreimal auf Weltreise
Die MS Astor vor Bora Bora. Foto: TransOcean Kreuzfahrten

Die MS Astor vor Bora Bora. Foto: TransOcean Kreuzfahrten

Es ist der ultimative Traum, die Reise des Lebens – einmal die ganze Welt entdecken. Transocean Kreuzfahrten macht es gleich dreimal möglich: 2019 geht es mit der deutschsprachigen Astor seit langem wieder auf große Weltreise. Vom 15. Dezember 2019 bis 15. April 2020 heißt es „Kurs Traumfänger zwischen Feuerland, Südsee & Afrika – mit der Astor einmal rund um den Globus“. Aufgrund der großen Nachfrage ist auch schon die nächste Weltreise für die folgende Saison vom 8. Dezember 2020 bis 14. April 2021 buchbar. Darüber hinaus geht es auch mit dem englischsprachigen Schiff MS Columbus vom 7. Januar bis 6. Mai 2020 auf große Weltumrundung.
Quelle: TravelNewsPort


Wein-Experten an Bord der Queen Victoria
Oz Clarke ist einer der weltweit führenden Weinkenner und begleitet die Wein-Kreuzfahrt von Cunard im Herbst. Foto: Keith Barnes Photography

Oz Clarke ist einer der weltweit führenden Weinkenner und begleitet die Wein-Kreuzfahrt von Cunard im Herbst. Foto: Keith Barnes Photography

In Großbritannien gehören sie zu den Stars der Szene. Und auch den deutschen Gäste auf der „Voyage du Vin 2019“ an Bord der Queen Victoria dürften die Namen dieser Wein-Connaisseurs spätestens ab Herbst ein guter Begriff sein: Oz Clarke, Will Lyons und Charles Metcalfe sind Special Guests der Cunard Themenreise, bei der sich ab dem 6. September 2019 für 15 Tage mit Expertengesprächen und Weinproben alles rund um edle Tropfen drehen wird. Nach der erfolgreichen ersten „Voyage du Vin“ im vergangenen Jahr, wird die Queen Victoria dieses Mal in einigen der bedeutendsten Weinregionen Frankreichs, Spaniens und Italiens Halt machen.
Quelle: TravelNewsPort


Mit FTI ins „Paaradies“
FTI lockt Pärchen mit speziellen Angeboten. Foto (Kampagnenbild): FTI

FTI lockt Pärchen mit speziellen Angeboten. Foto (Kampagnenbild): FTI

Mit den „Paaradies-Wochen“ startet FTI eine Kampagne, die speziell auf Pärchen ausgelegt ist. Präsentiert werden passende Angebote beispielsweise in Adults Only-Anlagen mit besonderem Wellnessangebot und in direkter Strandlage. Für Spanien, Ägypten, Kuba, Türkei, Marokko, Griechenland, Italien und im Indischen Ozean stehen diverse Pärchen-Angebote zur Auswahl. Zusätzlich bietet FTI für jede Buchung eines Paaradies-Deals ab einem Mindestreisepreis von 1.999 Euro einen Urlaubszuschuss von 200 Euro in Form eines Cash-Back-Gutscheins. Die Paaradies-Deals sind bis 30. April 2019 im Reisebüro buchbar. Reisezeitraum ist von 1. Mai bis 31. Oktober 2019.
Quelle: TravelNewsPort


Individuelle Traumreisen mit Gebeco
Paradiesisches Inselhopping in der Südsee – mit Gebeco auch als individuelle Privatreise. Foto: Gebeco Länder erleben

Paradiesisches Inselhopping in der Südsee – mit Gebeco auch als individuelle Privatreise. Foto: Gebeco Länder erleben

Auf Gebecos Privatreisen entdecken Kunden fremde Länder ganz nach ihren eigenen Vorstellungen. Mehr als 112 Reisen in nahe und ferne Länder stehen zur Auswahl. Ergänzend zum vorgegeben Rahmenprogramm der Reise, bestimmen die Reisenden die Details und passen die Inhalte und Hotels ihren Interessen entsprechend an. Unaufdringlich begleitet werden sie von einer persönlichen Reiseleitung, die jederzeit bereit ist, Insider-Wissen zu teilen und auf spontane Wünsche der Reiseteilnehmer einzugehen. Für Entdeckungen in der Südsee hat Gebeco zwei neue Privatreisen im Angebot: eine führt nach Fidschi und Tonga, die andere nach Tahiti und Cook Islands.
Quelle: TravelNewsPort


Große Flussreise quer durch Europa
Quer durch Europa mit der MS Maxima. Foto: Nicko Cruises

Quer durch Europa mit der MS Maxima. Foto: Nicko Cruises

Die MS Maxima macht im Herbst eine große Fahrt zwischen Nordsee und Schwarzem Meer: Neun Länder und drei Flüsse liegen zwischen Ein- und Ausschiffung. Die Route kombiniert dabei die Highlights von Donau, Main und Rhein. Unterwegs erleben die Gäste die kulturelle Vielfalt Europas mit unzähligen Impressionen: Eindrucksvolle Landschaften, Unesco-Welterbestätten und große Metropolen sorgen für ein abwechslungsreiches Reiseerlebnis. Da die Kreuzfahrt in Passau startet und in Köln endet, ist sie optimal geeignet für eine deutschlandweite Anreise mit dem Zug. Die Reise vom 13. September bis 11. Oktober 2019 (29 Tage) ist auch in Teilstrecken buchbar.
Quelle: TravelNewsPort


Neue Kulturtrips von Studiosus
Lichterfestival in Jerusalem. Foto: Israeli Ministry of Tourism

Lichterfestival in Jerusalem. Foto: Israeli Ministry of Tourism

Jerusalem während des Lichterfestivals besuchen, die Europäische Kulturhauptstadt Plovdiv erleben oder Gourmetküche in der Normandie genießen: Der aktuelle Kultimer von Studiosus präsentiert erneut 50 Kulturtrips weltweit: von Musik- und Kulturfestivals über Kulinarik, Flora und Fauna bis hin zu besonderen Reisespecials, zum Beispiel anlässlich des 150. Geburtstags von Mahatma Gandhi. Reisebeispiel: Inklusive Flug, Transfers, Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel mit Frühstück und Studiosus-Reiseleitung ist die achttägige Kultimer-Reise „Jerusalem zum Lichterfestival“ ab 2370 Euro pro Person buchbar. Termin: 24. Juni bis 1. Juli 2019.
Quelle: TravelNewsPort


Yvonne Catterfeld ist Taufpatin der Arosa Alva
Yvonne Catterfeld, Schauspielerin und Sängerin, tauft Ende April das neue Schiff von Arosa. Foto: A-Rosa

Yvonne Catterfeld, Schauspielerin und Sängerin, tauft Ende April das neue Schiff von Arosa. Foto: A-Rosa

Am 30. April 2019 wird das neueste Mitglied der Arosa-Familie im portugiesischen Porto auf den Namen Alva getauft. Taufpatin wird die Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld. Das neue Schiff wird das kleinste und damit familiärste in der Flotte sein. Ihr Fahrtgebiet: Auf dem Douro auf einer außergewöhnlich schönen Fahrtstrecke entlang traumhafter Natur und bunter Städte. Nach der Taufe bricht die Arosa Alva zu ihrer Jungfernfahrt von Porto über Régua, Pinhao, Barca d’Alva (Salamanca), Vega Terron und zurück auf. Mehr Informationen zu den Flusskreuzfahrten mit der Arosa Alva auf dem Douro: im Reisebüro.
Quelle: TravelNewsPort


Plantours: Sonderreisen in den Süden Russlands
Die MS Rossia verbindet auf zwei außergewöhnlichen Flusskreuzfahrten Moskau und das Kaspische Meer im Süden Russlands. Foto: Plantours Kreuzfahrten

Die MS Rossia verbindet auf zwei außergewöhnlichen Flusskreuzfahrten Moskau und das Kaspische Meer im Süden Russlands. Foto: Plantours Kreuzfahrten

Plantours Kreuzfahrten nimmt für den kommenden Herbst zwei außergewöhnliche Flusskreuzfahrten durch Russland zum ersten Mal in das Programm auf: Die beiden jeweils zwölftägigen Reisen mit der MS Rossia verbinden die Hauptstadt Moskau und die Metropole Astrachan am Kaspischen Meer im Süden Russlands. Weitere Ziele sind das geschichtsträchtige Wolgograd, die Unesco-Welterbe-Stadt Kazan und sechs weitere Städte entlang der Wolga. Gleich zehn Landausflüge sind wie die Flüge ab/bis Deutschland fester Bestandteil der zwei Sonderreisen, die von deutschsprachigen Reiseleitungen begleitet werden. Der Reisepreis startet bei 1.999 Euro.
Quelle: TravelNewsPort


Mit dem Zug in die Metropolen im Nordosten der USA
America Unlimited legt autofreie Reise in die großen Metropolen im Nordosten der USA auf. Foto: America Unlimited

America Unlimited legt autofreie Reise in die großen Metropolen im Nordosten der USA auf. Foto: America Unlimited

Mit dem Zug von Bosten nach New York, Philadelphia und Washington: Das neue 13-tägige Angebot des Spezialreiseveranstalter America Unlimited „Zugreise: Weltstädte im Nordosten der USA“ ermöglicht es, das Mietauto stehen zu lassen. Mit dem Zug führt die Reise mitten in die belebten Innenstädte der Metropolen. Alle Hotels sind vom Bahnhof aus gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ihre zentrale Lage garantiert die bequeme Erkundung der Städte zu Fuß und im eigenen Rhythmus. Der Preis der Zugreise beginnt ab 1.499 Euro pro Person im Doppelzimmer. Die Flüge ab/bis Frankfurt, Übernachtungen, Zugtickets sowie weitere Leistungen sind enthalten.
Quelle: TravelNewsPort